Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Vereinbarung eines Beratungstermins beim Disability-Fallmanagement

In dieser Umfrage sind 17 Fragen enthalten.
Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.


Durch einen Klick in das Kontrollkästchen willige ich ausdrücklich und freiwillig in die Verarbeitung meiner oben angegebenen personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meines Anliegens durch die Stadtverwaltung Herne ein. Mir ist bekannt, dass diese Einwilligung von mir jederzeit für die Zukunft widerrufen werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund dieser Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Ohne Einwilligung ist der Versand dieses Online-Formulars nicht möglich. Vom Inhalt der Datenschutzerklärung habe ich Kenntnis genommen.

Zur Datenschutzerklärung

 
Zur Person
Name
Vorname
Anschrift
Telefon
Geburtsdatum
Datums- / Uhrzeitauswahl öffnen
Zu Ihrer Behinderung
Haben Sie einen Schwerbehindertenausweis?
Grad der Behinderung
Welches Merkzeichen hat Ihr Schwerbehindertenausweis?
Zu Ihrem Beratungstermin
Wie möchten Sie beraten werden?
Bitte wählen Sie die Bereiche, in denen Sie beraten werden möchten.

Beratung zu Therapieangeboten für Menschen mit einer psychischen und / oder körperlichen Beeinträchtigung

Welche Beeinträchtigung liegt bei Ihnen vor?
Informationen zu Wohnangeboten für Menschen mit einer psychischen Erkrankung

Informationen zur Unterstützung in unterschiedlichen Lebensbereichen (zum Beispiel Finanzen,Wohnen, Wahrnehmung rechtlicher Angelegenheiten und ähnliches)

Beratung zur beruflichen Wiedereingliederung
Beratung zu individuellen Hilfesangeboten
An welche Hilfsangebote denken Sie?
Hier können Sie uns noch weitere  Mitteilungen machen, wie zum Beispiel Wünsche, Bedarfe von besonderen Hilfen und ähnliches.